Select filter

Detailed Scheduling optimiert die Produktionsplanung

Status: Produktion von Präsizionsgetrieben

Kawasaki Machine Industry fertigt u.a. Getriebe für die Industriezweige Mobiliät, Energie, Freizeit und industrielle Ausrüstung. Kawasaki verfügt über Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Hubschraubergetrieben, Triebwerksprogrammen und internationalen gemeinsamen Entwicklungsprogrammen sowie Zubehörgetrieben für Flugzeugtriebwerke.

Herausforderung: Optimierung der Produktionsplanung

Beim japanischen Getriebehersteller KMI soll eine Job Shop Scheduling eingeführt werden, um die Produktionsplanung zu optimieren und mehr Transparenz zu schaffen.

Lösung: Implementierung von flexis Detailed Scheduling

Bei KMI im japanischen Kyoto wurde die flexis Detailed Scheduling Lösung implementiert. Detailed Scheduling ist eine innovative Lösung für das Job Management, die speziell auf kleine und mittlere Unternehmen zugeschnitten ist. KMI greift bei der Herstellung seiner hochwertigen, vor allem im Flugzeugbau verwendeten Präzisionsgetriebe auf die leistungsstarke flexis Lösung zurück, welche die Produktionsplanung in der Werkstattfertigung optimiert.


Ausgewählt wurde die flexis AG vor allem aus zwei wesentlichen Gründen:

  1. Wegen den außergewöhnlichen Kenntnisse des Unternehmens hinsichtlich Produktionsplanung und -optimierung in der Automobilindustrie
  2. Wegen der vielseitigen und flexiblen Möglichkeiten, die die flexis Advanced Planning & Scheduling Lösungen mit ihrer fortschrittlichen In-Memory-Datenbank und den Optimierungs-Algorithmen bieten.


Ergebnis: Detailed Scheduling verbindet Advanced Planning & Scheduling und ERP-Features

Die implementierte Lösung für das Job-Management ermöglicht den Nutzern, im Hinblick auf Kapazitäten und Einschränkungen optimierte Produktionspläne zu erstellen und zu validieren. Zudem sind in der Lösung Funktionalitäten eines ERP-Systems abgebildet, so dass auch Aufträge angelegt oder Prozesse angepasst werden können. KMI ist das erste Unternehmen, das von dieser neuen flexis-Softwarelösung profitiert.


Die flexis Lösung hilft uns bei der Optimierung unserer Auftrags- und Lieferprozesse, vom Kundenauftragsmanagement über die Produktionsplanung bis hin zum Versand der Aufträge. Zentrales Element ist die deutliche Erhöhung der Transparenz über den aktuellen Stand unseres Produktionsfortschritts, die Verfügbarkeit der Produkte und aller unserer Produktionsmittel. Dieser Überblick über die aktuelle Situation ist jederzeit schnell und zuverlässig abrufbar. Detailed Scheduling hilft uns darüber hinaus, Engpässe in unserer Produktion frühzeitig zu erkennen sowie Stillstandzeiten unserer Mitarbeiter und Maschinen zu vermeiden. Auch unsere Rüstzeiten konnten deutlich reduziert werden. flexis Detailed Scheduling unterstützt uns zudem dabei, effizient optimierte Produktionspläne zu erstellen. Die Möglichkeit, Planungsszenarien zu erstellen und auszuwerten, hat unsere Produktion erheblich stabilisiert. Wir können nun den gesamten Vertriebs- und Produktionsprozess abdecken und profitieren von der optimierten Planung und der Simulationsmöglichkeit. Dies trägt zu unserem Unternehmensziel bei, hochpräzise Produkte für unsere Kunden herzustellen und ein nachhaltiges Wachstum zu erzielen. Seiichiro Hayashi, KMI