Rechtliche Hinweise

Copyright

Die auf dieser Website verwendeten Texte, Bilder und Videos sind durch Nutzungsrechte oder sonstige gewerbliche Schutzrechte der flexis AG oder Dritter geschützt. Sie dienen ausschließlich der Information und dürfen nicht zu kommerziellen Zwecken vervielfältigt, verbreitet, verändert oder gespeichert werden.

Alle auf dieser Webseite veröffentlichten Kontaktdaten unterliegen dem Datenschutz: Die Nutzung durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Die flexis AG und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen jeder kommerziellen Verwendung der Daten. Bei Verstößen gegen dieses Verbot behält sich die flexis AG rechtliche Schritte vor.

Diese Website enthält Fotos/Illustrationen folgender Anbieter:
Fotolia: Monkey Business, goodluz, pressmaster, olly, gl0ck, psdesign1, Julien Eichinger, Antonioguillem, Fredex, Spectral-Design
Wikipedia: fethi Coşkan
Daimler AG
Istock: thitivong, ake1150sb, gorodenkoff

Haftung

Die flexis AG ist gemäß § 7 Abs. 1 TMG für alle Informationen auf dieser Website verantwortlich. Dies gilt nicht für verlinkte, externe Websites. Die flexis AG macht sich deren Inhalte nicht zu eigen und ist für den Inhalt verlinkter Seiten nicht verantwortlich. Ihre Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Datenschutzerklärung der flexis AG

Verantwortliche Stelle und allgemeine Grundsätze

Wir, die flexis AG, Schockenriedstraße 46, 70565 Stuttgart als Betreiberin der Internetseiten, abrufbar unter „https://www.flexis.com“, (nachfolgend auch „Website“) sind verantwortliche Stelle für die personenbezogenen Daten des Nutzers unserer Website („Sie“) im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“).

Vertreten durch den Vorstand:
Philipp Beißwenger (Vorsitzender)
Benno Ziller
Oliver Rupps (Vorsitzender des Aufsichtsrats)

Ihr Vertrauen und der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen. Wir nehmen daher den Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes („BDSG“) und des Telemediengesetzes („TMG“), erhoben, verarbeitet und genutzt.

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich jederzeit an unsere Datenschutzbeauftragte wenden:

datenschutz@mhg-protectit.de

Nachfolgend möchten wir Sie im Rahmen unserer Informationspflicht ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unserer Website erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden. Ferner möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, welche begleitenden Schutzmaßnahmen wir in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben.

Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind alle Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Zu Ihren personenbezogenen Daten zählen folglich sämtliche Daten, die Ihrer Person zugeordnet werden können, wie bspw. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.

Personenbezogene Daten werden durch uns nur erhoben, verarbeitet und genutzt, wenn und soweit Sie uns die betreffenden Daten für die konkrete Datenerhebung bzw. -verwendung freiwillig zur Verfügung gestellt haben, eine Rechtsvorschrift die konkrete Datenerhebung und/oder -verwendung erlaubt oder Sie in die konkrete Datenerhebung und/oder -verwendung zuvor ausdrücklich eingewilligt haben.

In Verbindung mit der reinen informatorischen Nutzung unserer Website ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben.

Wir erheben und verwenden nur diejenigen Ihrer Daten, die Ihr Internet-Browser automatisch übermittelt, wie etwa aufgerufene Seiten, Typ und Betriebssystem des von Ihnen verwendeten Internet-Browsers, anfragende Domain, die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Website oder die jeweils übertragene Datenmenge.

Diese Daten erheben und verwenden wir bei einem informatorischen Besuch ausschließlich in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Internetangebots. Ihre IP-Adresse speichern wir nur temporär für die Dauer Ihres Besuches.

Wenn Sie uns kontaktieren, erfolgt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer freiwillig mitgeteilten Kontaktdaten (wie bspw. Name, E-Mail-Adresse) zur Beantwortung Ihrer per Kontaktformular, E-Mail oder auf andere Weise gestellten Anfragen und/oder Anregungen.

Die zu den vorgenannten Zwecken erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Rahmen ihrer Zweckbestimmung verwendet oder soweit dies zur Wahrung unserer berechtigten eigenen Geschäftsinteressen erforderlich ist. Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt, wenn und soweit dies im Rahmen der vorgenannten Zweckbestimmung erforderlich ist. Im Übrigen werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, gerichtliche oder behördliche Anordnungen verpflichten uns dazu.

Cookies

Für unsere Website nutzen wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Website von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden.

Wir setzen sogenannte Session-Cookies (auch temporäre Cookies genannt) ein, also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Website zwischengespeichert werden. Nach Abschluss Ihres Besuchs und Beenden des von Ihnen verwendeten Internet-Browsers werden derartige Session-Cookies automatisch gelöscht. Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die über einen Nutzungsvorgang hinaus auf Ihrem Computer eingesetzt werden und die dazu dienen, unsere Website für Sie benutzerfreundlicher zu gestalten.

Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, es beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Eine Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten in Cookies findet in diesem Zusammenhang durch uns nicht statt. Wir setzen auch keine Techniken ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Nutzerdaten verbinden.

Matomo, ehemals Piwik

Für unsere Website nutzen wir Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden lediglich auf unserem Server gespeichert. Ihre IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

HubSpot

Diese Webseite nutzt HubSpot, eine Software der HubSpot Inc., USA, die auch eine Niederlassung in Irland unterhält. Sie dient der Steuerung und Realisierung unseres Inbound Marketing. Sie liefert statistische Analysen und eine Auswertung des protokollierten Nutzerverhaltens. Auf dieser Basis können wir unser Marketing noch besser an Ihren Bedürfnissen auszurichten.

Die gespeicherten Informationen werden auf Servern von HubSpot abgelegt. Sie unterliegen den gültigen Datenschutzbestimmungen. Nähere Informationen zum Thema HubSpot und Datenschutz finden Sie unter http://legal.hubspot.com/privacy-policy. Falls Sie nicht wünschen, dass die Informationen über Ihren Besuch genutzt werden, können Sie uns gerne kontaktieren.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Social Media Plugins

Wir setzen auf unserer Webseite sog. Social-Media-Buttons (auch Social-Media-Plugins) ein. Hierbei handelt es sich um kleine Schaltflächen mittels derer Sie Inhalte unserer Webseite in sozialen Netzwerken unter Ihrem Profil veröffentlichen können.

Sofern Sie eine solche Schaltfläche aktivieren, wird eine Verbindung zwischen unserer Webseite und dem soziale Netzwerk hergestellt. Neben den betreffenden Inhalten, erhält der Betreiber des sozialen Netzwerkes weitere zum Teil personenbezogene Information. Dazu gehört etwa der Umstand, dass Sie gerade unsere Seite besuchen.

Die Einbindung der Social-Media-Buttons erfolgt unter Einsatz der sog. Shariff-Lösung. Diese Lösung verhindert, dass bereits eine Verbindung zu einem sozialen Netzwerk aufgebaut wird, nur weil Sie eine Seite mit einem Social-Media-Button aufrufen, ohne diesen zu aktivieren. Das bedeutet, dass erst dann Informationen an das soziale Netzwerk übermittelt werden, wenn Sie die Schaltfläche einsetzen.

Die folgenden Social-Media-Plugins setzen wir ein:

Kommentarfunktion bei Blog-Einträgen

Mit der Kommentarfunktion können Sie Blog-Beiträge kommentieren. Die Nutzung dieser Kommentarfunktion setzt die Eingabe eines Namens voraus, wobei Sie auch ein Pseudonym wählen können. Weiter ist die E-Mail-Adresse anzugeben. Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist notwendig, damit wir Ihnen evtl. Beanstandungen Ihrer Kommentare im Blog weiterleiten und Sie um eine Stellungnahme hierzu auffordern können. Eine Nutzung der Kommentarfunktion durch Sie ist ohne diese Angaben nicht möglich. Bei der Veröffentlichung Ihres Kommentars wird die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht. Ihr Name wird veröffentlicht, wenn Sie nicht unter Pseudonym geschrieben haben.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die bei Nutzung der Kommentarfunktion für Blog-Beiträge übermittelt werden, ist wenn und soweit Ihre Einwilligung vorliegt Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO und zudem Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO.

Die von Ihnen übermittelten Daten dienen ausschließlich dem Zweck, evtl. Beanstandungen Ihrer Kommentare im Blog weiterzuleiten und Sie um eine Stellungnahme hierzu auffordern zu können. Im Falle von Beanstandungen können wir – unterstellt diese sind berechtigt – unter Umständen selbst für den Kommentar belangt werden und haben daher ein berechtigtes Interesse die Identität des Verfassers zu kennen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. So z.B. wenn die jeweilige Konversation über Beanstandungen mit Ihnen beendet ist und keiner Ihrer Kommentare mehr vorgehalten wird.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Zudem können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch jederzeit widersprechen, wenn und soweit diese Verarbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit f) DS-GVO. In einem solchen Fall kann die Kommentarfunktion jedoch nicht weiter genutzt werden.

Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Unsere Website wird per SSL-Technik verschlüsselt, um Zugriffe unberechtigter Dritter zu verhindern.

Ihre Rechte

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns ggf. erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Ferner haben Sie das Recht, unter den gesetzlichen Voraussetzungen jederzeit unentgeltlich Auskunft über die Sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben unter den gesetzlichen Voraussetzungen ferner des Recht, Löschung, Sperrung oder Korrektur dieser Daten zu verlangen. Bitte wenden Sie sich schriftlich an: flexis AG, Schockenriedstraße 46, 70565 Stuttgart.

Änderung dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten und das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf unserer Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.