Best Fit for Supply Chain Solutions

Supply Chain Solutions von flexis basieren auf der flexis HYBRID Architecture. Die modularen, anpassbaren Lösungsbausteine, die einzigartige Softwaretechnologie und zahlreiche Services ermöglichen intelligente Wege zur Prozessoptimierung – für unterschiedlichste Industrien mit nationalen oder internationalen Vernetzungen.

Oberstes Ziel ist es, gemeinsam mit dem Kunden einen echten Mehrwert zu schaffen. flexis pflegt langjährige und vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen zu Kunden und Partnern und trägt mit einem tiefen Verständnis für die Prozesswelt in unterschiedlichen Branchen zu deren Erfolg bei.

20
Jahre Erfahrung

Über uns

Die flexis AG ist spezialisiert auf flexible Informationssysteme für das Supply Chain Management. Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Bereitstellung von standardisierten Softwarebausteinen bietet das Unternehmen individuell angepasste Kundenlösungen an, die auf sicher und lange erprobten Modulen basieren. Mit sieben Standorten weltweit ist die flexis AG global vernetzt und versteht sich für mittlerweile über 1.000 zufriedene Anwender auch nach der erfolgreichen Implementierung als enger Partner und Supportdienstleister. Dabei steht immer der kontinuierliche Verbesserungsprozess der Kunden im Fokus.

Was wir bieten

Mit unseren Supply Chain Solutions sind wir einer der führenden Anbieter für integrierte SCM-Systeme (Supply Chain Management Systeme), APS-Systeme (Advanced Planning and Scheduling) sowie S&OP (Sales & Operations Planning) Softwarelösungen. Wir liefern intelligente Business-Planning-Anwendungen für die Automotiv-, Manufacturing- und Logistikindustrie.

Unsere Technologie erlaubt eine schnelle und bequeme Umsetzung jeglicher Corporate Designs in unterschiedlichen Sprachen sowie kundenindividuelle Visualisierungen. Die flexis-Basistechnologie läuft auf allen Devices und lässt sich auf eigene Anwendungen oder bestehende Standardsoftware (offene Schnittstellen zu SAP/ERP) anpassen. Sie bietet eine einfach aufsetzbare und konfigurierbare Plattform, die sich sogar im laufenden Betrieb anpassen lässt. Mit der flexis-Technologie können Strukturen und Dimensionen je nach Bedarf modelliert werden.

Unsere Werte

Unser Ziel ist es, unseren Kunden stets eine Lösung für die erfolgreiche, wettbewerbsfähige Gestaltung ihrer Zukunft zu bieten. Unser Herangehen folgt dem Motto „always the best fit“. Das erreichen wir durch unser einzigartiges Vorgehensmodell:

ENGAGE.

Unsere Experten analysieren in einer ersten Phase den konkreten Bedarf und die Anforderungen unserer Kunden. Damit in der späteren Umsetzungsphase alle Anforderungen berücksichtigt werden, erstellen die flexis-Projektmitarbeiter einen Proof of Concept.

DELIVER.

Nach einem Proof of Value, der gemeinsam mit dem Kunden ausgearbeitet wird, implementieren unsere Experten in der zweiten Phase die individuell angepasste Lösung aus sicher erprobten Bausteinen. Egal in welchem Umfeld. So können wir im Anschluss eine einwandfreie Umsetzung garantieren.

STAY.

Unsere Experten begleiten den Kunden auch nach der Implementierung mit einem definierten Support-Team.
flexis versteht sich als Partner für alle Kunden und unterstützt diese langfristig bei kontinuierlichen Verbesserungsprozessen.

Wie wir vorgehen

Management

Philipp Beisswenger

Vorsitzender des Vorstands

Philipp Beisswenger ist als Vorsitzender des Vorstands für die Unternehmensstrategie und die Gesamtsteuerung der flexis AG sowie für die Aktivitäten der flexis Niederlassungen in den USA und Kanada verantwortlich.

Benno Ziller

Chief Finance Officer

Benno Ziller gehört seit dem Jahr 2000 zum Vorstand der flexis AG. Als CFO des Unternehmens ist er für die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen und für die Ressorts Recht und Human Resources verantwortlich.

Robin Hornung

Geschäftsführer flexis Consult

Robin Hornung ist seit dem Jahr 2000 Geschäftsführer der flexis Consult GmbH. Er zeichnet insbesondere für den Bereich des Bedarfs- und Kapazitätsmanagements, Sales & Operations Planning sowie kundenspezifische Software-Produkte verantwortlich, die auf der flexis Technologie basieren.

Aufsichtsrat

Oliver Rupps

Aufsichtsratsvorsitzender

Oliver Rupps ist seit 2009 Mitglied des Aufsichtsrats der flexis AG. Über einen Zeitraum von mehr als zehn Jahren hatte er verschiedene Management-Positionen bei der Mercedes-Benz AG und der DaimlerChrysler AG inne. Es folgten Aufgaben als CEO, Vorstand und Geschäftsführer verschiedener Unternehmen mit den Schwerpunkten Logistik, Automotive, Industrie und Handel. Oliver Rupps ist heute als Unternehmensberater, Aufsichtsrat/Beirat und als Investor tätig.

Prof. Dr.-Ing Clemens Schmitz-Justen

Prof. Dr. Schmitz-Justen promovierte am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie, IPT und war dort bis 1991 geschäftsführender Oberingenieur. Nach langjähriger Tätigkeit für die BMW AG ist er nunmehr Partner in der EASC-Group mit dem Fokus auf Strategic und Executive Consulting. Außerdem lehrte er an der TU Chemnitz. Seit 2008 gehört er dem Aufsichtsrat der flexis AG an.

Dr. Andreas Sasdi

Dr. Andreas Sasdi ist seit März 2015 Mitglied des Aufsichtsrats. Er ist seit 2001 in Stuttgart als Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht tätig und ist Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz.

Anerkennung der Industrie

American Honda Premier Partner 2014 + Nominierung für 2018

Der American Honda Premier Partner Award wird jährlich an 15 ausgewählte Lieferanten verliehen. Honda zeichnet damit die Unternehmen für ihre besonderen Leistungen und Beiträge aus. Die Award-Träger spielen eine wichtige Rolle bei der Unterstützung von Honda-Geschäften und -Betrieben, einschließlich Honda- und Acura-Automobile, Automobilmotoren und -Getriebe, Honda-Geländefahrzeuge, Energieausstattungsprodukte, Universalmotoren und den fortschrittlichen Leichtstrahl HondaJet. Sie alle haben hervorragende Leistungen in Bezug auf Qualität, Wert und Kundenservice erbracht.

VDA Logistics Award 2015

Der VDA Logistik-Award wird jährlich an ein Unternehmen verliehen, das mit seiner Logistiklösung als Vorbild für andere Unternehmen in der Automobilindustrie dienen kann. Die bisher prämierten, visionären Konzepte unterstreichen die strategische Neuausrichtung und den hohen Stellenwert der Logistik in und zwischen den Unternehmen. Im Jahr 2015 konnte flexis AG gemeinsam mit der Adam Opel AG für die Umsetzung eines neuen Systems zur Supply Chain Optimierung den Preis entgegennehmen.

Anerkennung durch Gartner

Wir freuen uns sehr, dass Flexis in Gartners Hype Cycle for Supply Chain Execution Technologies, 2020* als einer von neun Anbietern von Transportation Forecasting genannt wurde! Diese Anerkennung ist für uns eine Inspiration in unserem ständigen Bestreben, standardisierte Supply Chain Lösungen zu entwickeln, die die Bedürfnisse unserer Kunden ansprechen.

*Gartner "Hype Cycle for Supply Chain Execution Technologies, 2020", Dwight Klappich, 7. Juli 2020
Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungspublikationen dargestellt werden, und rät Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Die Forschungspublikationen von Gartner bestehen aus den Meinungen der Research & Advisory-Organisation von Gartner und sollten nicht als Tatsachenbehauptungen ausgelegt werden. Gartner lehnt jede ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich jeglicher Gewährleistung der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.