flexis Logistiklösungen - Wieso flexis?

Warum sollten Sie sich für flexis entscheiden?

Das flexis Lösungsportfolio versteht Planung nicht als eindimensionale Aufgabe, sondern als ganzheitlichen Ansatz bestehend aus einer Folge integrierter Lösungen. Strategische, taktische und operative Planung stehen nicht als getrennte Funktionen, sondern bilden die Pfeiler eines vernetzten Planungssystems.


Die flexis Herangehensweise bietet einmalige Vorteile, setzt führende Konzepte der Supply Chain Planung um und befördert Ihre Transportlogistik auf ein neues Level in Sachen Effizienz und Zuverlässigkeit.


Strategische Planung

Zuverlässige, rollierende Prognosen

Aussagekräftige Prognosen auf Basis vergangener Beobachtungen ermöglichen Ihren Marktexperten eine qualifizierte Validierung. Unterstützen Sie Netzwerkplaner dabei, optimierte Kapazitätsprognosen zu verwenden und daraus Szenarien zu entwickeln. Die Szenarien werden auf verschiedensten Managementebenen validiert und darauf folgende taktische Schritte auf Basis eines abgestimmten Planungsframeworks ausgeführt.

  • Analyse von Vergangenheitsdaten
  • Anwendung von Markttrends
  • Anwendung von Prognosemethoden
  • Validierung der Prognose
  • Import und Bearbeitung von Szenarien
  • Erstellung einer Sandbox-Umgebungen für Simulationszwecke

Taktische Planung

Mittelfristige Bedarfsvorschau an Ressourcen und Fahrzeugen

Anstelle der unabhängigen Planungsfunktion wird die taktische, mittelfristige Planung als integrierendes Bindeglied zwischen Strategie und Ausführung eingeführt.
Potentielle Engpässe können frühzeitig erkannt werden, um aussagekräftige Kapazitätsplanungen unter Berücksichtigung aller Einflüsse zu ermöglichen.

Erstellung von mittelfristigen Zeitplänen zur Identifizierung von:

  • Hubkapazitäten
  • Benötigte Fahrzeugkapazitäten
  • Einrichtung taktischer Transportszenarien

Operative Planung

Operative Zeitpläne für den Transport

Führen Sie rollierende, kurzfristige Planungen unter Einbezug aktueller Betriebsdaten ein. Erstellen Sie optimierte Transportzeitpläne mit optimierten Routen- und Tourenplanungen und optimierter Kapazitätsauslastung.

Optimierung von Transportnetzwerken und Routen auf Basis von:

  • Volumenprognosen
  • Real-time Buchungsinformationen
  • Hub- Einschränkungen
  • Abholstellen-Restriktionen
  • Optimierung der Fahrzeugauslastungen