16.10.2017

Zukunftsthemen im Blick: flexis auf dem 9. Deutschen Maschinenbau-Gipfel

Am 17. und 18. Oktober wird Robert Recknagel, Vice Präsident Manufacturing & Logistics der flexis AG, den 9. Deutschen Maschinenbau-Gipfel in Berlin besuchen. Die Veranstaltung mit dem Themenschwerpunkt „Die Welt im Umbruch: Die Folgen für den Maschinen- und Anlagenbau“ wird vom Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer (VDMA) und der Fachzeitung Produktion ausgerichtet und sucht nach Antworten auf die drängenden Fragen der Branche: Wie verändern sich Lieferketten? Wie sehen die Steuerungssysteme in der Produktion der Zukunft aus?

Das Produktportfolio der flexis AG im Bereich Manufacturing bietet Antworten. Unsere Lösungen basieren auf der Erkenntnis, dass der Schlüssel zum Erfolg in der Transparenz über jeden Knotenpunkt der Wertschöpfungskette und der effizienten Nutzung von Synergien liegt. Lieferantenbeziehungen und Kundenmanagement, Optimierung der Lagerbestände, die Verknüpfung von Planung und Exekution oder die Nutzung von Entwicklungen wie Industrie 4.0 oder Big Data sind nur einige der Ansatzpunkte für unsere zukunftsweisende Software.

Weitere Informationen zum Maschinenbau-Gipfel finden Sie unter: https://www.maschinenbau-gipfel.de/

Wann: Dienstag, 17. Oktober 2017 und Mittwoch, 18. Oktober 2017

Wo: Maritim Hotel Berlin, Stauffenbergstraße 26

Industry 4.0

Manufacturing