05.12.2013

flexis besetzt eine Führungsrolle im Wirtschaftsverband ITA

Hansjörg Tutsch, Vice President Research der flexis AG, ist seit der Mitgliederversammlung vom 26.11.2013 Vice Chairman der ITA . Der Wirtschaftsverband „ITA Automotive Service Partner e.V.“ hat zum Ziel, den Informationsfluss zwischen den Automobilherstellern und -zulieferern auf der einen und den IT-Unternehmen auf der anderen Seite zu verbessern.

Derzeit sind mehr als 50 prominente Unternehmen der IT-Branche mit diversen Kernkompetenzen in der ITA vertreten. Die ITA-Mitgliedsfirmen erwirtschafteten einen Umsatz von mehr als 50 Milliarden Euro und beschäftigen mehr als 350.000 Mitarbeiter.

Die ITA wirkt in internationalen Gremien und Arbeitsgruppen mit (z.B. ODETTE, AKJ, AIAG und OAGIS) und ist der unmittelbare Ansprechpartner des VDA für alle IT-relevanten Themenstellungen. Ziel ist es, Know-how und Kompetenz zu übertragen, nationale und europäische Interessen mitzugestalten, sowie IT-gestützte Prozesse der Automobilindustrie insgesamt effektiver und transparenter umzusetzen.
Weitere Informationen zur ITA finden Sie hier.