18.02.2019

flexis beim virtuellen Smart Manufacturing Kongress NEXCON

Am 28. Februar 2019 wird die flexis AG mit einem Messestand beim internationalen, virtuellen Kongress zum Thema Smart Manufacturing NEXCON vertreten sein. Neben den Experten Robert Recknagel, Vice President Manufacturing & Logistics und Thomas Heinzelmann, Partner Manger, werden weitere namhafte Experten aus China und Deutschland zu aktuellen Trends und Herausforderungen in der Branche berichten.

Besuchen Sie flexis auf dem Smart Manufacturing Kongress NEXCON 2019

Zum Kongress: Das von der Staufen Group durchgeführte 15-Stunden-Live-Event zu den Themen Digitale Transformation, Data Analytics und Augmented bzw. Virtual Reality im industriellen Anwendungsbereich richtet sich mit dem Fokus „Industrie 4.0 meets Made in China 2025“ speziell an Führungskräfte und digitale Entscheider in Deutschland und China. In der Messehalle treten Besucher per Text-, Audio- und Videochat mit den Unternehmen in Kontakt und erleben an jedem Stand ein individuelles Programm. Der gesamte Kongress findet rein virtuell statt und ist somit nach der Registrierung von überall aus verfügbar.

Datum: 28. Februar 2019
Zeit: 2 Uhr – 17 Uhr (dt. Zeit / UTC + 1); 9 Uhr – 24 Uhr (chin. Zeit / UTC + 8)
Ort: Online
Sprache: Englisch mit chinesischen Untertiteln
Weitere Informationen und Anmeldung: https://www.nexcon.digital