11.09.2017

Digitale Offensive – flexis beim AKJ-Kongress „Automotive Prozesse & IT 2017“

Digitale Offensive Automotive 4.0 – diesem Thema widmet sich die diesjährige AKJ-Veranstaltung „Automotive Prozesse & IT 2017“ in Saarbrücken. Die Veranstaltung des AKJ „Arbeitskreises Just-in-Time“ hat das Ziel, Konzepte und Lösungen für die Optimierung der Prozesse und Strukturen in der Automobil- und Zulieferindustrie weiter zu entwickeln.

Inzwischen hat sich die „Digitale Transformation“ von der kritisch beäugten Vision zur realen Einflussgröße entwickelt, die wettbewerbsentscheidend sein kann. Neue Produktionstechnologien beeinflussen Systeme, Logistik und Produktion. Industrie 4.0 wirkt sich nicht nur auf die Produktionsstandorte selbst, sondern auf alle Partner innerhalb der Wertschöpfungskette aus.

Die flexis AG hatte diese Entwicklung von Anfang an begleitet und durch innovative Ideen forciert. Auch in diesem Jahr werden wir durch Robert Recknagel, VP Manufacturing & Logistics, auf dem AKJ-Kongress vertreten sein und unser Know-how einbringen, das Unternehmen befähigt, die Herausforderungen von heute zu meistern und die Chancen von morgen zu ergreifen.

Supply Chain Manager’s Guide to Industry 4.0

Supply Chain Conversations: An Interview with flexis’ Robert Recknagel


Wann: 13. - 14. September 2017
Wo: Saarländische Spielbank Saarbrücken, Deutschmühlental - Deutsch-Französischen-Garten, 66117 Saarbrücken
Weitere Informationen: https://www.akjnet.de/