flexis Production Planning

flexis Production Planning - Synergien zwischen Prognose und realen Aufträgen



Durch die Implementierung von flexis Production Planning können sich Unternehmen von umständlichen Methoden der Abstimmung von Absatzplänen mit dem realen Auftragseingang verabschieden.

flexis Production Planning löst dabei das Spannungsfeld der mittelfristigen Auftragseinplanung unter Berücksichtigung einer optimierten, ausbalancierten Produktionsauslastung sowie der vertriebsseitigen Rahmenbedingungen einer Auftragseinlastung.

flexis Production Planning steigert die Zuverlässigkeit und damit die Zufriedenheit der Kunden durch die Fixierung zuverlässiger Lieferfenster auf der Grundlage optimierter Produktionsabläufe und Absatzstrategien.

Unsere Lösung bietet kundenauftragsbezogen Echtzeit-Belieferungsinformationen sowie Einplanungsinformationen auf rollierender Basis zur Gleichschaltung der Informationsbasis zwischen Produzenten und Kunden hinsichtlich der Produktions- und Liefererwartungen.

Auftrags-Buckets werden auf Basis der Absatzpläne sowie möglicher Planaufträge aufgesetzt und optimiert, um Planern dabei zu helfen, auf Basis von Zielfunktionen und Restriktionen einen optimalen Produktionsmix in der Produktion bereits frühzeitig vorzusehen. Durch die Abwendung vom klassischen Auftragsbuch-Ansatz, hin zur Bucketplanung können Unternehmen durch die flexis Lösungskomponente bestehende Produktionskapazitäten bei gleichem Ressourceneinsatz erweitern, da Aufträge in optimierte Slots verplant werden anstatt abhängig vom Auftragseingang in einen chronologischen Auftragsvorlauf zu gelangen. Dadurch können Unternehmen zuverlässigere Vorhersagen und Belegungsplanungen erstellen, die den gesamten Produktionsplan für zukünftige Zeitpunkte als Mischung aus geplanten Belegungen und echten Kundenaufträgen darstellt.

Manuelle Umplanungsaufgaben können zusätzlich Sandbox-Umgebungen simuliert werden um Konflikte aufzuzeigen, unterschiedliche Varianten zu testen und in Echtzeit Umplanungen vornehmen zu können.

flexis Production Planning löst dabei insbesondere in der Realisierung höherer Flexibilität in der Kundenbelieferung sowie der Einführung individualisierter Produkte in der Massenfertigung einen elementaren Beitrag.